ch sign

Kürbissalat mit Gruyère

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Person

Sauce:

  • 1 EL Weissweinessig
  • 2 EL Rapsöl
  • 3-4 Basilikumblätter, in feine Streifen geschnitten
  • Salz, Pfeffer

  • 150 g Kürbis, in 1 mm dicke Scheiben geschnitten
  • ½ rote Peperoni, entkernt, in feine Halbringe geschnitten
  • Bratcrème zum Rührbraten
  • ½ Zwiebel, in Halbringe geschnitten
  • 1 Prise Curry
  • 30-40 g Gruyère AOP, in Stäbchen geschnitten oder gehobelt

bis 30 Min.

Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.

Kürbis und Peperoni in der Bratcrème ca. 5 Minuten rührbraten, Zwiebeln und Curry beifügen, kurz mitdünsten, herausnehmen, abkühlen. Mit dem Käse und der Sauce mischen, in ein gut verschliessbares Gefäss geben.

Salat auf einem Teller anrichten. Dazu passt Brot.

Eine Portion enthält:

  • kcal478
  • Eiweiss13 g
  • Fett42 g
  • Kohlenhydrate13 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal478
  • Eiweiss13 g
  • Fett42 g
  • Kohlenhydrate13 g
Weiterempfehlen
Drucken