ch sign

Raclette mit Aprikosen und Zitronenpfeffer

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 3 dl Apfelwein
  • 2 EL Zucker
  • 500 g Aprikosen, halbiert, entsteint
  • Zitronenpfeffer
  • 3 Zweiglein Zitronenmelisse, Blättchen gezupft
  • 800 g Raclettekäse, in Scheiben geschnitten
  • Zitronenpfeffer zum Bestreuen

Apfelwein und Zucker aufkochen, 5 Minuten köcheln. Aprikosen beigeben und je nach Reife 5-10 Minuten köcheln. Aprikosen im Sud abkühlen, herausheben, auf einer Platte anrichten, mit Zitronenpfeffer und Zitronenmelisse bestreuen.

Raclette im Schüfeli des Outdoor-Öfelis schmelzen. Je ca. 4 Aprikosenhälften auf Tellern anrichten, heissen Raclettekäse darübergeben, mit Zitronenpfeffer bestreuen.

Eine Portion enthält:

  • kcal795
  • Eiweiss47 g
  • Fett56 g
  • Kohlenhydrate18 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal795
  • Eiweiss47 g
  • Fett56 g
  • Kohlenhydrate18 g
Weiterempfehlen
Drucken