ch sign

Winzer-Blümchen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Ergibt 40-50 Stück

Nuss-Mürbeteig:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Baumnüsse, gemahlen
  • ½ TL Salz
  • 80 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 1 Ei, verklopft
  • ca. 2 EL Milch

Käse-Mousse:

  • 150 g Halbfettquark
  • 125 g Winzerkäse, gerieben
  • 1,8 dl Rahm, geschlagen
  • Salz, Pfeffer
  • 20-25 weisse Trauben, halbiert

Für den Teig Mehl, Nüsse, Salz und Butter zu einer krümeligen Masse reiben. Ei und evtl. Milch beigeben und rasch zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen.

Teig auf wenig Mehl 4-5 mm dick auswallen, Blümchen von ca. 4 cm ø ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, 20 Minuten kühl stellen.

Blümchen in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten backen, auskühlen.

Für die Mousse Quark und Winzerkäse verrühren. Rahm darunterziehen, würzen.

Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen, auf die Nuss-Blümchen spritzen. Mit je einer Traubenhälfte garnieren, auf einer Platte anrichten.

Statt Winzerkäse roten Tilsiter verwenden.

Ein Stück enthält:

  • kcal71
  • Eiweiss2 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal71
  • Eiweiss2 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken