Kalte Peperonisuppe mit Jogurt

Jetzt Saison
Kalte Peperonisuppe mit Jogurt
  • Rezept bewerten (3.1 Sterne/14 Stimmen)
  • max. 30 min
  • Vegetarisch
PDF

Für 1 Person

  • 1 gelbe Peperoni
  • 100 g Salatgurke, geschält, in Stücke geschnitten
  • ½ Zwiebel, gehackt
  • ½ Knoblauchzehe, gepresst
  • 150 g Jogurt nature
  • ca. 0,5 dl Gemüsebouillon, kalt
  • 1 TL Oregano, gehackt
  • Salz, Pfeffer, Tabasco

Zubereiten: ca. 10 Minuten

Peperoni mit dem Sparschäler schälen, entkernen, in Stücke schneiden. Mit den restlichen Zutaten bis und mit Oregano in ein Mixglas geben, pürieren, würzen, kühl stellen.

Suppe anrichten und servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal178
  • Eiweiss9 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate20 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal178
  • Eiweiss9 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate20 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken