ch sign

Kleine Focacce für den Grill

  • Rezept bewerten (3 Sterne/23 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

8 Stück

Teig

  • 450 g Mehl
  • 1 ½ TL grobes Salz
  • 20 g Hefe, zerbröckelt
  • 1,5-2 dl Milch, lauwarm
  • 180 g Jogurt nature
  • 2 EL Bratcrème
  • Bratcrème zum Bestreichen
  • grobes Salz zum Bestreuen
  • Rosmarin zum Bestreuen

Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen. Die Hefe mit einem Teil der Milch auflösen, in die Mulde giessen. Restliche Milch, Jogurt und Bratcrème zufügen, alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.

Teig in 8 gleich grosse Stücke teilen. Jedes ca. 5 mm dick rund auswallen, nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.

Rondellen auf einer Seite mit Bratcrème bestreichen, Salz und Rosmarin darauf streuen. Über heisser Glut beidseitig je 1 ½ - 2 Minuten grillieren. Warm servieren.

Passt zu grilliertem Gemüsesalat, diversem grilliertem Fleisch und Fisch.

Im Ofen: Auf der zweituntersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 15 Minuten backen.

Ein Stück enthält:

  • kcal255
  • Eiweiss7 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate43 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal255
  • Eiweiss7 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate43 g
Weiterempfehlen
Drucken