ch sign

Salat mit gebratenen Kürbisstreifen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 500 g Kürbis, in feine, 1 cm breite Streifen geschnitten oder gehobelt
  • 4 EL Bratcrème
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • ½-1 roter Peperoncino, längs halbiert, entkernt, in feine Streifen geschnitten, oder einige Tropfen Tabasco
  • Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
  • ca. 100 g Frisée-Salat, Blätter mundgerecht gezupft
  • 3 EL weisser Balsamico

Kürbisstreifen in der heissen Bratcrème knapp weich braten, mit Knoblauch, Peperoncini oder Tabasco, Salz und Pfeffer würzen.

Die lauwarmen Kürbisstreifen mit dem Frisée gemischt auf Tellern anrichten, mit Balsamico beträufeln, sofort servieren.

Der Salat kann mit 2 EL gerösteten Kürbiskernen oder 100 g gebratenen Speckwürfeli angereichert werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal131
  • Eiweiss2 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal131
  • Eiweiss2 g
  • Fett10 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken