ch sign

Herbstlicher Blattsalat mit Pilzen

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Dressing:

  • 4 EL Öl
  • 2 EL Apfelessig
  • ⅓ TL Gemüsebouillonpaste
  • ½ TL Senf
  • 1 dl Milch
  • Salz, Pfeffer

Croûtons:

  • 4 Toastbrotscheiben, in 1 cm grosse Würfeli geschnitten
  • Butter zum Rösten

Salat:

  • ½ Salatsieb Saison-Blattsalate, gemischt, z.B. Nüsslisalat, Endivien, Cicorino rosso, Eichblatt
  • 200 g Eierschwämmchen, gerüstet, grössere Pilze zerkleinert
  • 200 g braune Champignons, geviertelt
  • Bratbutter zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer

Für das Dressing alle Zutaten mischen und würzen.

Für die Croûtons Brotwürfeli in der Butter goldig rösten.

Für den Salat Gemüse waschen, rüsten, in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden. In der Salatschleuder trocknen.

Die Pilze portionenweise in heisser Bratbutter kurz anbraten, würzen.

Den Salat mit der Sauce mischen, auf Tellern anrichten.

Pilze und Croûtons darüberstreuen, sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal349
  • Eiweiss29 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate17 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal349
  • Eiweiss29 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate17 g
Weiterempfehlen
Drucken