ch sign

Quark-Soufflé mit marinierten Zwetschgen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 6 Souffle-Förmchen von ca. 1,5 dl Inhalt

Zwetschgen:

  • 0,5 dl roter Portwein
  • 1 EL Zucker
  • ½ Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 300 g Zwetschgen, entsteint, geviertelt

Soufflé-Masse:

  • 250 g Halbfettquark
  • 2 Eigelb
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3 Eiweiss
  • 1 Prise Salz

  • Puderzucker, mit Vanillezucker vermischt, zum Bestäuben

Für die Zwetschgen alle Zutaten bis und mit Nelken aufkochen, leicht abkühlen. Zwetschgen beifügen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen, Zimt und Nelken entfernen. Zwetschgen mit wenig Saft in die Förmchen verteilen.

Für die Soufflé-Masse alle Zutaten bis und mit Vanillezucker verrühren. Eiweiss mit dem Salz steifschlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen, in die Förmchen füllen. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Min. backen.

Soufflés mit dem Puderzucker-Vanillezucker-Gemisch bestäuben und sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal147
  • Eiweiss8 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate15 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal147
  • Eiweiss8 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate15 g
Weiterempfehlen
Drucken