ch sign

Crostini mit Krautstiel und Brie

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 12 Baguette-Scheiben, ca. 0,5 cm dick geschnitten
  • Butter zum Bestreichen
  • 300 g Krautstielblätter, mit feinen Rippen in 0,5 cm breite Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Butter zum Andünsten
  • 100 g Cherry-Tomaten, halbiert oder geviertelt
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Brie Suisse, in 0,5 cm grosse Würfeli geschnitten
  • 2 EL Petersilie, gehackt

Die Baguette-Scheiben auf ein Backblech legen, in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens hellbraun rösten. Mit Butter bestreichen.

Krautstiele und Knoblauch in der heissen Butter knapp weich dünsten, die Tomaten beigeben und erhitzen, würzen. Die Käsewürfeli dazumischen, erwärmen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Petersilie darüberstreuen.

Die Baguette-Scheiben auf Tellern oder auf einer Platte anrichten, mit der Krautstielmischung belegen. Sofort servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal294
  • Eiweiss13 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate35 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal294
  • Eiweiss13 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate35 g
Weiterempfehlen
Drucken