ch sign

Eisgekühlte Kirschensuppe

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Portionen

  • 750 g Kirschen
  • 1,5 dl Rotwein oder roter Johannisbeersaft
  • 25-50 g Rohzucker
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • einige Tropfen Bittermandelaroma
  • 100 g Crème fraîche

Garnitur:

  • 4-6 EL Sauermilch
  • 4-6 Kugeln Zitronensorbet
  • Minzenblättchen

Kirschen entsteinen, Saft auffangen.

Kirschen mit -saft, Wein oder Johannisbeersaft und 25 g Zucker aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze weich kochen.

Kirschen auskühlen lassen, samt Saft pürieren. Mit Zitronensaft, Bittermandelaroma und wenn nötig restlichem Zucker abschmecken. Crème fraîche darunter mischen. Zugedeckt kühl stellen.

Anrichten: Die Suppe in Teller verteilen. Je 1 EL Sauermilch darüber träufeln und 1 Kugel Zitronensorbet in die Mitte setzen. Mit Minze garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal267
  • Eiweiss2 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal267
  • Eiweiss2 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate41 g
Weiterempfehlen
Drucken