ch sign

Cremige Senfsuppe

  • Rezept bewerten (3 Sterne/16 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Portionen

  • 2 Lauchstängel, nur heller Teil
  • 3 mehlig kochende Kartoffeln, z. B. Désirée
  • ½ TL Salz
  • Butter zum Dämpfen
  • 3 EL körniger Senf
  • 6 dl Bouillon, heiss
  • 3 dl Rahm
  • 1 EL scharfer Dijon-Senf
  • einige Schnittlauchröllchen oder Estragonblättchen

bis 30 Min.

Lauch fein schneiden. Kartoffeln schälen.

Lauch mit Salz in Butter andämpfen. Kartoffeln direkt dazureiben, bei höherer Hitze dämpfen. Senf und Bouillon beifügen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 15 Minuten köcheln.

Suppe pürieren. Mit Rahm und Senf verfeinern, abschmecken.

Anrichten: Die Suppe mit dem Stabmixer schaumig aufmixen. In Tassen oder Bowls verteilen. Mit Schnittlauch oder Estragon bestreuen.

Suppe nach Belieben durch ein Sieb passieren.

Statt rohe Kartoffeln: Resten von Kartoffelstock oder 15-20 EL Kartoffelflocken verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss5 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate15 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss5 g
  • Fett32 g
  • Kohlenhydrate15 g
Weiterempfehlen
Drucken