ch sign

Maissuppe

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Portionen

  • 2-3 Maiskolben, für ca. 330 g Körner
  • 6 dl Milch
  • 30 g gesalzene Butter
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 TL Salz

Garnitur:

  • 1 EL Popcorn-Mais
  • einige Rosmarinnadeln

Maiskolben halbieren, Körner mit einem Messer dicht am Kolben entlang abschneiden.

Milch mit Butter und Rosmarinzweig aufkochen. Maiskörner beifügen, halb zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten weich kochen.

Für die Garnitur Popcorn-Mais nach Anleitung auf der Packung in einer Pfanne zugedeckt aufspringen lassen. Herausnehmen, beiseite stellen.

Rosmarinzweig entfernen, Suppe pürieren und durch ein Sieb passieren. Mit Salz abschmecken.

Anrichten: Die Suppe in Bowls oder Teller verteilen. Mit Popcorn und Rosmarin garnieren.

Wenn die Suppe zu dünnflüssig ist, nach dem Passieren 1-2 EL 2-Minuten-Polenta dazurühren, 2 Minuten köcheln.

Eine Portion enthält:

  • kcal456
  • Eiweiss16 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate38 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal456
  • Eiweiss16 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate38 g
Weiterempfehlen
Drucken