ch sign

Formaggini-Mousse mit Pfirsichschnitzen und Lavendelblüten

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Personen

Formaggini-Mousse:

  • 150 g Formaggini
  • wenig Rahm
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 dl Rahm, geschlagen
  • wenig Kerbel, Blättchen gezupft
  • 4 schwarze Oliven, fein gewürfelt

  • 1 Pfirsich
  • wenig Zitronensaft

  • Lavendelblüten
  • Pfeffer

Für die Mousse die Formaggini mit wenig Rahm geschmeidig rühren. Knoblauch beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen, Schlagrahm darunterziehen und zum Schluss mit Kerbel und Oliven mischen.

Pfirsich in Schnitzchen schneiden und mit wenig Zitronensaft marinieren.

Mousse mit dem Spritzsack auf Tellern anrichten und mit Pfirsichschnitzen und Lavendelblüten garnieren. Mit Pfeffer übermahlen.

Eine Portion enthält:

  • kcal97
  • Eiweiss3 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal97
  • Eiweiss3 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken