ch sign

Gruyère-Lauchkuchen

  • Rezept bewerten (3 Sterne/12 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für eine Springform von 24 cm Ø
Für 10 Stück

  • Butter für die Form

  • 600 g Lauch, gerüstet
  • 4 Eier, verquirlt
  • 50 g altbackenes Weissbrot, gerieben
  • 1 dl Rahm
  • 150 g rezenter Gruyère AOP, gerieben
  • Muskat
  • Salz, Pfeffer

  • Petersilie zum Garnieren

Lauch waschen, in grobe Stücke schneiden und in Salzwasser weichkochen. Wasser abgiessen, Lauch gut abtropfen und auskühlen lassen, grob hacken. Mit Eiern, Brot, Rahm und Käse vermischen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

In die gut bebutterte Springform füllen, glatt streichen und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

Den Kuchen dem Rand entlang mit einem Messer lösen, Springformrand wegnehmen. In Stücke schneiden und auf Tellern anrichten. Mit Petersilie garnieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal144
  • Eiweiss8 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal144
  • Eiweiss8 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken