ch sign

Rühreier mit Tomme auf grünen Linsen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    Linsen:

    • 200 g grüne Linsen
    • 1 Schalotte, gehackt
    • Butter
    • 50 g Rohschinken, fein gehackt
    • 100 g Wirz, blanchiert, in Stücke geschnitten
    • 1 Spritzer Rotweinessig
    • Salz, Pfeffer

    Rühreier:

    • 30 g Butter
    • 4 Eier, verquirlt
    • 0,5 dl Rahm
    • 100 g Tomme, ohne Rinde, in kleine Stücke geschnitten
    • 2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
    • Salz, Pfeffer

    Linsen in 4 dl kaltem Wasser ansetzen, aufkochen und auf kleinem Feuer kanpp weich garen. Überschüssiges Wasser abgiessen.

    Schalotten in der Butter dünsten, Linsen, Rohschinken und Wirz beifügen, vermischen und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.

    Für die Rühreier Butter in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Eier beifügen und mit einer Kelle rühren, bis sie dicklich werden. Rahm und Käse beifügen, weitterühren, bis der Käse leicht geschmolzen ist. Schnittlauch beifügen und würzen.

    Linsengemüse erwärmen und auf Teller verteilen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und die Rühreier darin anrichten.

    Eine Portion enthält:

    • kcal458
    • Eiweiss28 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate27 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal458
    • Eiweiss28 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate27 g
    Weiterempfehlen
    Drucken