ch sign

Gebratene Wintergemüse mit Bergkäse-Quenelles und Randen-Vinaigrette

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 100 g Knollensellerie, gerüstet
  • 1 Fenchel, gerüstet
  • 1 grüner Lauch, gerüstet, blanchiert
  • 2-3 Rüebli, gerüstet
  • Salz, Pfeffer

Bergkäse-Quenelles:

  • je 50 g Fenchel und Sellerie, gerüstet
  • 100 g reifer Bergkäse, z.B. Toggenburger Bergkäse, gerieben
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Randen-Vinaigrette:

  • 50 g rohe Randen, in feinste Würfelchen geschnitten
  • 1 TL Mohnsamen
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
  • 3 EL Rapsöl

  • Bratbutter

Gemüse in gleichmässige Stücke schneiden und knapp weich dämpfen. Würzen und beiseite stellen.

Für die Quenelles Fenchel und Sellerie in Stücke schneiden, weich kochen und sehr fein hacken. Mit den übrigen Zutaten vermischen, würzen und kühl stellen.

Für die Vinaigrette alle Zutaten vermischen.

Gemüse in der Bratbutter kräftig anbraten und auf Tellern anrichten. Von der Käsemasse mit zwei Löffeln Quenelles abstechen, dazulegen und mit der Randen-Vinaigrette servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal244
  • Eiweiss11 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate9 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal244
  • Eiweiss11 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate9 g
Weiterempfehlen
Drucken