ch sign

Zucchini und Tomaten unter Camembert-Champignon-Kruste

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 kleine Gratinteller

  • 300 g grüne Zucchini, in gleichmässige Stücke geschnitten
  • Butter
  • wenig abgeriebene Zitronenschale
  • Salz, Pfeffer

  • 2 Tomaten

Camembert-Champignon-Kruste:

  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • Butter
  • 200 g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 dl Weisswein, 100 g Doppelrahm
  • 125 g Camembert Suisse, in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Sbrinz AOP, gerieben

Zucchini in der Butter weich dünsten, leicht bräunen lassen, mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.

Tomaten halbieren, entkernen und in grosszügige Stücke schneiden.

Für die Camembert-Champignon-Kruste Zwiebeln in der Butter dünsten. Champignons mitdünsten. Mit Weisswein und Doppelrahm ablöschen, kurz kochen, sehr fein mixen. Wieder erhitzen und den Camembert darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kleine Gratinteller mit den Gemüsen belegen, Camembert-Sauce darübergiessen, mit Sbrinz bestreuen und überbacken.

Eine Portion enthält:

  • kcal418
  • Eiweiss35 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal418
  • Eiweiss35 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken