ch sign

Formaggella-Zwiebelchen

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 30 Stück

  • 15 kleine rote Zwiebelchen, geschält

Füllung:

  • 1 rotschaliger Apfel
  • wenig Zitronensaft
  • 200 g Formaggella, ohne Rinde, fein gewürfelt
  • 1 EL Rahmquark
  • 1 Bund Schnittlauch, geschnitten
  • wenig geriebener Kümmel
  • Salz, Pfeffer

  • Schnittlauch zum Garnieren

Zwiebeln ca. 10 Minuten dämpfen und herausnehmen. Längs halbieren, innere Schichten herauslösen und fein hacken.

Apfel fein würfeln und mit wenig Zitronensaft beträufeln.

Einen Drittel der gehackten Zwiebeln mit Käse, Apfelwürfelchen, Quark und Schnittlauch vermischen und mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.

Die Masse in die Zwiebelchen füllen und mit Schnittlauch garnieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal32
  • Eiweiss2 g
  • Fett2 g
  • Kohlenhydrate2 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal32
  • Eiweiss2 g
  • Fett2 g
  • Kohlenhydrate2 g
Weiterempfehlen
Drucken