Käse-Schinken-Prussiens

Immer Saison
Käse-Schinken-Prussiens
  • Rezept bewerten (3.1 Sterne/122 Stimmen)
  • Salzig
PDF

Für etwa 35 Stück

Für Stücke
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 350 g Butterblätterteig
  • 1 Ei, verquirlt
  • 1 Salbeizweig, Blätter
  • 75 g rezenter Gruyère AOP, frisch gerieben
  • 50-75 g Rohschinken, in dünne Tranchen geschnitten

  • 350 g
    Butterblätterteig
  • 1
    Ei, verquirlt
  • 1
    Salbeizweig, Blätter
  • 75 g
    rezenter Gruyère AOP, frisch gerieben
  • 50-75 g
    Rohschinken, in dünne Tranchen geschnitten

Zubereiten: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 10 Minuten
Kühl stellen: 2 Stunden
Auf dem Tisch in 2 Stunden, 30 Minuten

Butterblätterteig rechteckig, 2-3 mm dick auswallen. Mit Ei bepinseln, mit Salbeiblättern belegen und Gruyère darüberstreuen. Mit dem Wallholz leicht darüber rollen und festdrücken. Mit Rohschinken belegen.

Von den Breitseiten her zwei- bis dreimal zur Mitte hin falten und zusammenklappen. In Folie gewickelt 2 Stunden kalt stellen.

Den Teigstreifen in 4-5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben, nicht zu dicht nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.

In der Mitte des auf 225ºC vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Etwa nach der halben Backzeit die Prussiens wenden. Herausnehmen, sorgfältig lösen und auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

Ein Stück enthält:

  • kcal59
  • Eiweiss2 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate3 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal59
  • Eiweiss2 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate3 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken