ch sign

Kalbskoteletts mit Kräuterkruste

  • Rezept bewerten (1 Stern/1 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 4 Kalbskoteletts, je ca. 200 g Knochen von der Metzgerei zu ⅔ freigelegt und gesäubert
    • 1 EL Senf
    • Salz, Pfeffer
    • Bratbutter zum Anbraten

    Kräuterkruste:

    • 100 g Emmentaler AOP, gerieben
    • 2 Bund Petersilie, grob gehackt
    • 1 Bund Schnittlauch geschnitten
    • 4 EL Paniermehl

    Koteletts mit Senf einreiben und würzen. In Bratbutter beidseitig 2 Minuten anbraten und auf ein Blech geben.

    Für die Kräuterkruste alle Zutaten vermischen, auf die Koteletts verteilen und etwas andrücken.

    Im oberen Teil des auf Grillstufe oder grösster Oberhitze vorgeheizten Ofens 3 Minuten gratinieren. Die Ofentemperatur auf 80 ºC reduzieren. Die Koteletts in der Mitte des Ofens 20 Minuten durchziehen lassen. Auf ein paar Minuten mehr kommt es dabei nicht an.

    Mit dem Spargel-Gerstenrisotto anrichten.

    Statt Kalbskoteletts Schweinkoteletts verwenden.

    Eine Portion enthält:

    • kcal447
    • Eiweiss46 g
    • Fett26 g
    • Kohlenhydrate8 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal447
    • Eiweiss46 g
    • Fett26 g
    • Kohlenhydrate8 g
    Weiterempfehlen
    Drucken