ch sign

Geeiste Himbeeren mit Mohn-Zitronen-Sauce

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 2 Eiweiss
  • 30 g Zucker
  • 300 g Himbeeren

Sauce:

  • 2 dl Milch
  • 1 EL Mohnsamen
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale
  • 2 Eigelb
  • 25 g Zucker

Garnitur:

  • Zitronenmelisse
  • Zitronenzesten
  • Puderzucker

Eiweiss steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Himbeeren unter den Eischnee ziehen. In einer flachen Form verteilen, im Tiefkühler ca. 1 Stunde anfrieren lassen.

Für die Sauce Milch, Mohnsamen und Zitronenschale aufkochen, ca. 10 Minuten köcheln.

Eigelb mit Zucker schaumgi rühren und Mohnmilch dazugiessen, gut durchrühren. Sauce in die Pfanne zurückgeben, zu einer cremigen Konsistenz kochen.

Die Sauce lauwarm oder ausgekühlt auf Teller verteilen. Die geeisten Himbeeren darauf anrichten. Mit Zitronenmelisse und Zitronenzesten garnieren. Puderzucker darüber stäuben.

Das Dessert ist in einer halben Stunde zubereitet, Tiefkühlzeit nicht mitgerechnet.
Variante: Mohnsamen weglassen.

Eine Portion enthält:

  • kcal171
  • Eiweiss7 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate20 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal171
  • Eiweiss7 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate20 g
Weiterempfehlen
Drucken