ch sign

Aprikosen-Panna-cotta mit Beeren

  • Rezept bewerten (3 Sterne/25 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Förmchen von ca. 2 dl Inhalt

    • 250 g Aprikosen
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 dl Vollrahm
    • 1 dl Milch
    • ½ Vanillestängel, aufgeschlitzt
    • 3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht

    • 250 g Sommerbeeren
    • 1-2 EL Zucker

    Garnitur:

    • Zitronenmelisse
    • Puderzucker

    Aprikosen entsteinen und in Stücke schneiden. Mit Zucker und Vanillezucker zugedeckt bei kleiner Hitze weich köcheln. Leicht auskühlen lassen, dann pürieren.

    Rahm, Milch und Vanillestängel aufkochen, Vanillestängel entfernen. Aprikosenpüree darunter mischen. Gut ausgepresste Gelatine beifügen und rühren, bis sie aufgelöst ist. Aprikosenmasse in die Förmchen füllen, im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.

    Beeren mit Zucker mischen, 5 Minuten marinieren.

    Förmchen kurz in heisses Wasser tauchen, das Aprikosen-Panna-cotta auf Teller stürzen. Die Beeren dazu anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren. Puderzucker darüber stäuben.

    Gemischte Beeren wie Erdbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren verwenden.

    Eine Portion enthält:

    • kcal458
    • Eiweiss7 g
    • Fett28 g
    • Kohlenhydrate46 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal458
    • Eiweiss7 g
    • Fett28 g
    • Kohlenhydrate46 g
    Weiterempfehlen
    Drucken