ch sign

Brathärdöpfeli mit Peterligemüse

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 kg Frühkartoffeln, z.B. Lady Felicia
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Salz

Gemüse:

  • 150 g Petersilie
  • 100 g glattblättrige Petersilie
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • 250 g Hüttenkäse nature
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Kartoffeln waschen, je nach Grösse längs halbieren. Bratbutter aufschäumen lassen. Kartoffeln beifügen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten zugedeckt, dann offen weitere 10 Minuten weich braten, würzen.

Für das Gemüse Petersilie waschen und Blättchen abzupfen. Schalotten in aufschäumender Butter dämpfen. Petersilie tropfnass beifügen, zusammenfallen lassen. Hüttenkäse darunter mischen und leicht erwärmen, würzen.

Die Brathärdöpfeli mit dem Peterligemüse auf Tellern anrichten.

Dazu passt Gruyère.
Variante: Statt Petersilie Spinat verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal331
  • Eiweiss16 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate46 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal331
  • Eiweiss16 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate46 g
Weiterempfehlen
Drucken