ch sign

Kartoffel-Spinat-Gratin mit Speck

  • Rezept bewerten (4 Sterne/9 Stimmen)
    PDF

    Für 1 Gratinform von ca. 30 cm Länge
    Für 4 Personen

    • Butter für die Form

    • 750 g Kartoffeln
    • 500 g Blattspinat
    • 2 Bund Sauerampfer
    • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    • 100 g Speckwürfelchen
    • 50 g Butter, kalt

    Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Spinat und Sauerampfer rüsten, in Streifen schneiden und mischen. Sauerampfer-Mischung darauf geben, würzen und gut zusammenpressen. Die Hälfte der Speckwürfelchen darüber verteilen. Butter in kleine Würfel schneiden, die Hälfte darauf legen. Mit restlichen Zutaten eine zweite Schicht darauf geben.

    Form mit einer gebutterten Alufolie gut zudecken. Den Gratin in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 50 Minuten backen.

    Variante: Sauerampfer weglassen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal332
    • Eiweiss11 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate30 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal332
    • Eiweiss11 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate30 g
    Weiterempfehlen
    Drucken