ch sign

Mostkartoffeln mit Rosmarin

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

  • 1 dl Süssmost (Apfelsaft)
  • 1 dl Bouillon
  • 1,5 dl Vollrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Rosmarinzweig
  • Salz, Pfeffer

  • 400 g Kartoffeln, z.B. Charlotte, geschält, in Würfel geschnitten

bis 30 Min.

Süssmost, Bouillon und Rahm aufkochen. Knoblauch dazupressen, Rosmarinzweig beifügen und würzen.

Kartoffeln dazugeben und offen bei kleiner Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind und die Flüssigkeit cremig ist. Rosmarinzweig entfernen und servieren.

Passt zu Saucisson und Fleisch. Zu Fisch statt Rosmarin Dill verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal428
  • Eiweiss6 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal428
  • Eiweiss6 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken