ch sign

Kefen-Champignons-Pastetli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/4 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

  • 200 g Kefen, gerüstet, schräg in Stücke geschnitten
  • 250 g braune Champignons
  • 1 Schalotte, gehackt
  • Butter zum Andünsten
  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 EL Weisswein
  • 1 dl Saucenrahm
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

  • 4 Blätterteig-Pastetli

bis 30 Min.

Kefen in reichlich Salzwasser knackig blanchieren. 0,5 dl Kochwasser für die Füllung abschöpfen, Rest abgiessen.

Champignons putzen (nicht waschen) und je nach Grösse halbieren oder ganz lassen. Schalotten in aufschäumender Butter andünsten. Champignons beifügen, Knoblauch dazupressen und dünsten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Kefenkochwasser und Weisswein angiessen und zur Hälfte einkochen. Mit Saucenrahm aufgiessen, kurz durchkochen und würzen. Kefen beifügen und erwärmen.

Pastetli in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 5-10 Minuten backen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Kefen-Champignons-Mischung füllen.

Eine Portion enthält:

  • kcal748
  • Eiweiss68 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate35 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal748
  • Eiweiss68 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate35 g
Weiterempfehlen
Drucken