ch sign

Fisch-Tomaten-Suppe

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 2 Personen

    • 500 g Fleischtomaten
    • 1 Schalotte, gehackt
    • Butter zum Andünsten
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Tomatenpüree
    • 0,5 dl Weisswein
    • 1 Stück dünn abgeschälte Zitronenschale
    • 1 Zitronenmelissenzweig, nach Belieben
    • 2 Prisen Zucker
    • Salz, Pfeffer

    • 200-300 g Fisch, z.B. Felchen, Zander, Egli, Forelle
    • Zitronensaft
    • Salz, Pfeffer

    • 4 EL Vollrahm

    Tomaten in Stücke schneiden. Schalotten in aufschäumender Butter andünsten. Tomaten beifügen und kurz mitdünsten. Knoblauch dazupressen, Tomatenpüree dazugeben und mit Weisswein ablöschen.

    Zitronenschale und Zitronenmelissenzweig beifügen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Zitronenschale und Zitronenmelissenzweig entfernen. Würzen.

    Fisch in Stücke (ca. 2 x 2 cm) schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und würzen. In die heisse aber nicht kochende Tomatensuppe legen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

    In vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und mit Rahm beträufeln.

    Dazu passt z.B. Knoblauch-Baguette.

    Eine Portion enthält:

    • kcal294
    • Eiweiss28 g
    • Fett15 g
    • Kohlenhydrate9 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal294
    • Eiweiss28 g
    • Fett15 g
    • Kohlenhydrate9 g
    Weiterempfehlen
    Drucken