ch sign

Safran-Rührei mit Broccoligemüse

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

  • 250 g Broccoliröschen, gerüstet

  • 4 Eier
  • wenig Zitronensaft
  • 2 Messerspitzen Safranpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Butter

  • Butter

bis 30 Min.

Broccoli in reichlich Salzwasser knackig blanchieren. Abgiessen.

Eier verquirlen. Zitronensaft beifügen und würzen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Eimasse dazugeben und mit einer Holzkelle hin- und herschieben, bis sie dicklich ist.

Broccoli in aufschäumender Butter erhitzen. Safran-Rührei auf vorgewärmten Tellern anrichten. Broccoli dazu servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal241
  • Eiweiss18 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal241
  • Eiweiss18 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken