ch sign

Frühkartoffeln mit Quark-Kräuter-Butter

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 2 Personen

Quark-Kräuter-Butter:

  • 50 g Butter, weich
  • 100 g Magerquark, zimmerwarm
  • ½ TL Senf
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 2 EL Kräuter, z.B. Schnittlauch, Bärlauch, Petersilie, Dill, gehackt
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

  • 400 g kleine Frühkartoffeln, z.B. Agata
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • Salz

bis 30 Min.

Für die Quark-Kräuter-Butter alle Zutaten gut verrühren. Kühl stellen.

Kartoffeln gut waschen. In aufschäumender Bratbutter zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten, dann offen weitere 10 Minuten weichbraten. Salzen.

Kartoffeln auf Teller verteilen. Quark-Kräuter-Butter dazu anrichten.

Dazu passt ein Stück Käse.

Eine Portion enthält:

  • kcal413
  • Eiweiss11 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate34 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal413
  • Eiweiss11 g
  • Fett26 g
  • Kohlenhydrate34 g
Weiterempfehlen
Drucken