ch sign

Käse mit Dörrfrüchte-Mousse

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 8 Personen

  • 100 g Dörrzwetschgen, entsteint
  • 150 g Dörrbirnen
  • 0,75 dl Rahm, geschlagen
  • 50 g Baumnüsse, gehackt
  • 1 EL roter Portwein
  • Macis

  • 8-16 Rollen Hobelkäse
  • 8-16 Röschen Tête de Moine AOP

  • Baumnüsse, gehackt, zum Bestreuen

Für die Mousse Dörrfrüchte über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Wasser abgiessen, Früchte pürieren.

Den Rahm und die Baumnüsse unter die Dörrfruchtmasse ziehen, mit Portwein und Macis abschmecken und im Kühlschrank 2 Stunden durchkühlen lassen.

Mousse in kleine Töpfchen füllen, auf Teller stellen, Käse dazu anrichten und mit den Baumnüssen bestreuen.

Auch ein rezenter Gruyère oder Sbrinzmöckli schmecken fein zur Mousse.

Eine Portion enthält:

  • kcal208
  • Eiweiss7 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate13 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal208
  • Eiweiss7 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate13 g
Weiterempfehlen
Drucken