ch sign

Feigencreme mit Marsala-Feigen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 1 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Marsala
  • 150 g frische Feigen, püriert
  • 1,5 dl Rahm, geschlagen
  • 1 Eiweiss
  • 1 EL Zucker

Marsala-Feigen:

  • 2 frische Feigen
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1-2 EL Marsala

Eigelb, Zucker und Marsala schaumig rühren. Feigenpüree darunterziehen.

Eiweiss steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt.

Zuerst den Rahm, dann das Eiweiss unter die Feigenmasse heben. 2-3 Stunden kühl stellen.

Für die Marsala-Feigen die Früchte halbieren, fächerartig einschneiden, mit Vanillezucker und Marsala marinieren. 3-4 Stunden durchziehen lassen.

Feigencreme auf Tellern anrichten und die Marsala-Feigen dazulegen.

Eine Portion enthält:

  • kcal259
  • Eiweiss3 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate27 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal259
  • Eiweiss3 g
  • Fett15 g
  • Kohlenhydrate27 g
Weiterempfehlen
Drucken