ch sign

Mangoldwickel mit Zitronenrahm

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für ca. 24 Stück

  • 8-12 zarte Mangoldblätter

Füllung:

  • 450 g Ricotta
  • 0,5 dl Rahm
  • 40 g Zucker, 1 EL Vanillezucker
  • 25 g Pinienkerne, geröstet
  • 25 g Korinthen

  • Butter für die Förmchen

Zitronenrahm:

  • 1,5 dl Rahm
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 EL Pinienkerne, geröstet, grob gehackt, zum Bestreuen

Mangoldblätter 2-3 Minuten in leicht gesalzenem Wasser blanchieren, abschrecken, abtropfen und auf einem Küchentuch trocknen.

Ricotta, Rahm, Zucker und Vanillezucker gut verrühren, Pinienkerne und Korinthen unterziehen.

Ricottamasse auf die Mangoldblätter verteilen. Die Blattränder einschlagen. Mit der Verschlusskante nach unten in die ausgebutterten Förmchen legen.

Für den Zitronenrahm Zucker, Zitronenschale sowie Rahm verrühren und über den Mangold verteilen.

Im oberen Drittel des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen, dabei ein bis zweimal mit dem Zitronenrahm übergiessen.

Mit den Pinienkernen bestreuen und warm servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal76
  • Eiweiss3 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal76
  • Eiweiss3 g
  • Fett5 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken