ch sign

Weisser Cheesecake

  • Rezept bewerten (3 Sterne/158 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 1 Springform von 24 cm ø
Für 10 Stück

Backpapier für die Form
1 Spritztütchen

Boden:

  • 150 g Butterguetzli**, z. B. Petit Beurre
  • 100 g weisse Toblerone, fein gehackt
  • 50 g Butter, flüssig

Belag:

  • 500 g Vollfettquark
  • 3 Eier
  • 2 dl Vollrahm
  • 75 g Puderzucker
  • 2 EL Orangenlikör (Grand Marnier)
  • 50 g gewürfeltes Orangeat
  • 1 EL Maisstärke

Garnitur:

  • 50 g weisse Schokolade, geschmolzen
  • gewürfeltes Orangeat

  • **Weihnachtsguetzli-Verwertung: z.B. Sablés, Vanillekipferl, Mailänderli, Anischräbeli

Für den Boden Guetzli in einem Plastikbeutel fein zerkleinern (mit Hilfe eines Wallholzes). Mit Schokolade und Butter mischen.

Masse in die mit Backpapier belegte Form füllen, mit einem Löffelrücken flach drücken.

Für den Belag alle Zutaten gut verrühren. In die Form giessen.

Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 55-65 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen, dann zugedeckt mindestens 12 Stunden kühl stellen.

Für die Garnitur Schokolade ins Spritztütchen füllen. Schokoladefäden über den Cake ziehen. Mit Orangeat garnieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal405
  • Eiweiss9 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate36 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal405
  • Eiweiss9 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate36 g
Weiterempfehlen
Drucken