ch sign

Kartoffel-Rohschinken-Tarte

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Salzig
PDF

Für 1 Blech von 28 cm ø
Für 8 Stück

Backpapier für das Blech

Teig:

  • 250 g Mehl
  • ¾ TL Salz
  • 90 g Butter, flüssig, ausgekühlt
  • 1 Ei, verquirlt
  • 15 g Hefe, zerbröckelt
  • 2 dl Milch
  • 75 g Appenzeller, gerieben
  • (oder Fertig-Pizzateig)

Belag:

  • 500-600 g kleine Frühkartoffeln, z.B. Agata, in der Schale gekocht, ausgekühlt
  • 16-20 grosse Tranchen Rohschinken
  • 2 reife Birnen, geschält, in Schnitze geschnitten
  • schwarzer Pfeffer, grob gemahlen

  • glattblättrige Petersilie zum Garnieren

Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Restliche Zutaten hineingeben. Zu einem Teig verrühren und klopfen, bis er glatt ist und Blasen wirft. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.

Teig auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

Für den Belag Kartoffeln je in 1 Tranche Rohschinken einwickeln. Mit Birnen auf dem Teigboden verteilen, pfeffern. 20-30 Minuten aufgehen lassen.

Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25 Minuten backen.

Die noch heisse Tarte in Stücke schneiden. Mit Petersilie garnieren.

Dazu passt Salat.

Ein Stück enthält:

  • kcal429
  • Eiweiss18 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal429
  • Eiweiss18 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken