Leichte Buttercrème

Immer Saison
Leichte Buttercrème
  • Rezept bewerten (3.8 Sterne/46 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Für Portionen
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 1 dl Rahm
  • 4 dl Milch
  • 2 gehäufte EL Maisstärke
  • 1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten
  • 4-5 EL Zucker
  • 4 Eigelb, verquirlt
  • 150 g Butter (Zimmertemperatur)

  • 1 dl
    Rahm
  • 4 dl
    Milch
  • 2 EL
    gehäufte Maisstärke
  • 1
    Vanillestängel, längs aufgeschnitten
  • 4-5 EL
    Zucker
  • 4
    Eigelb, verquirlt
  • 150 g
    Butter (Zimmertemperatur)

Rahm, Milch und das in wenig Milch aufgelöste Maisstärke zusammen mit dem ausgekratzten Mark des Vanillestängels und dem Zucker aufkochen. 8-10 Minuten köcheln lassen. Vom Feuer nehmen.

Die verquirlten Eigelb nach und nach unter Rühren mit dem Schwingesen unter die Vanillecrème mischen.

Aufs Feuer zurückstellen und unter Rühren nochmals ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis die Masse puddingartig ist.

Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.

Die Butter schaumig rühren und die Vanillecrème nach und nach unterrühren.

Je nach Verwendungszweck im Kühlschrank gut durch kühlen lassen.

Die Crème kann mit Likör, Kakaopulver oder aufgelöstem Instant-Kaffepulver parfümiert werden.

Für Eclairs, Kuchen und Torten

Eine Portion enthält:

  • kcal571
  • Eiweiss7 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal571
  • Eiweiss7 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate25 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken