ch sign

Schnitzel an Marsalasauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/16 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Kräuter zum Garnieren, nach Belieben

    • 600 g dünne, kleine Kalbs- oder Schweinsplätzli
    • Salz, Pfeffer, Senfpulver
    • 1 EL Mehl
    • 50 g Bratbutter
    • 2 dl Marsala
    • 1 dl Fleischbouillon
    • 2 gehäufte EL Doppelrahm

    Die Plätzli auf der Arbeitsfläche auslegen, mit Klarsichtfolie bedecken und mit einem Holzbrett leicht klopfen.

    Würzen, mit Mehl bestäuben und überschüssiges Mehl abklopfen.

    In der heissen Bratbutter je Seite 2 Minuten braten, herausnehmen.

    Den Bratensatz mit Marsala und Bouillon loskochen und um die Hälfte einkochen lassen. Mit Doppelrahm verfeinern.

    Die Plätzli in der Sauce erwärmen (nicht kochen) und auf einer vorgewärmten Platte oder auf Tellern anrichten. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.

    Dazu passen Nudeln oder Risotto.

    Eine Portion enthält:

    • kcal364
    • Eiweiss32 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate13 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal364
    • Eiweiss32 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate13 g
    Weiterempfehlen
    Drucken