ch sign

Kartoffel-Suppe mit Hackbällchen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    • 400 g Kartoffeln, geschält, in Würfel geschnitten
    • 80 g weiche Kochbutter
    • 2 dl Rahm

    Hackbällchen:

    • 2 Schalotten, gehackt
    • 4 Zweige Petersieie, gehackt
    • 300 g mageres Rindfleisch, gehackt
    • 1 Eigelb
    • 1 EL Paniermehl
    • Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer
    • 40 g Bratbutter
    • 4 dl Gemüse- oder Fleischbouillon
    • 3 Zweige Majoran, abgezupft

    Die Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, abgiessen und auf der warmen Herdplatte etwas ausdampfen lassen.

    Durch die Kartoffelpresse oder ein Passevite drücken, mit der weichen Kochbutter und dem Rahm verrühren.

    Sämtliche Zutaten für die Hackbällchen miteinander verkneten und zu nussgrossen Kugeln formen.

    Die Hackbällchen in der Bratbutter rundum gut anbraten und herausnehmen.

    Die Bouillon zur Kartoffelmasse geben und gut erhitzen. Die Hackbällchen zufügen und auf kleinem Feuer gar ziehen lassen (ca. 8-10 Minuten).

    In vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Majoran bestreuen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal614
    • Eiweiss21 g
    • Fett51 g
    • Kohlenhydrate21 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal614
    • Eiweiss21 g
    • Fett51 g
    • Kohlenhydrate21 g
    Weiterempfehlen
    Drucken