ch sign

Kerbelsuppe

  • Rezept bewerten (3 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

½ Bund Kerbel zum Garnieren

  • 40 g Kochbutter
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 2½ Bund Kerbel, grob gehackt
  • 2 gehäufte TL Mehl
  • 8 dl Gemüsebouillon
  • 2 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Schuss Noilly Prat (Trockener Wermut)

Die Schalotten in der Kochbutter glasig dünsten, Kerbel zufügen und kurz mitdünsten.

Das Mehl darüberstäuben und unter Rühren mit der Bouillon ablöschen.

Rahm zugeben, würzen und die Suppe ca. 6 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.

Mit Noilly Prat aromatisieren, mit dem Schwingbesen die Suppe gut aufschlagen und in vorgewärmten Tellern anrichten.

Mit Kerbel garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal286
  • Eiweiss3 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal286
  • Eiweiss3 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken