ch sign

Quarktorte mit Heidelbeeren

  • Rezept bewerten (3 Sterne/14 Stimmen)
    PDF

    Für 6 Personen
    Für eine Springform von 22 cm Ø

    Backpapier für die Form

    • 150 g Butterbiskuits (Petit Beurre)
    • 75 g Butter, weich
    • 30 g Puderzucker

    • 500 g Magerquark
    • 80 g Birnendicksaft oder Honig
    • 50 g Zucker
    • 1 dl roter Traubensaft
    • 8 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
    • 250 g Heidelbeeren

    • 500 g Hüttenkäse
    • 2 Päckchen Vanillezucker

    • 50 g schöne Heidelbeeren zum Garnieren
    Video-Tipps: Zubereitung Quarktorte mit Gelatine

    Die Butterbiskuits fein zerbröckeln und mit Butter und Puderzucker zu einer bröseligen Masse verkneten. Den Boden und den Rand der Springform mit Backpapier auslegen. Die Biskuitbrösel auf den Boden geben und mit dem Rücken eines Esslöffels gleichmässig andrücken.

    Quark mit Birnendicksaft und Zucker verrühren, bis der Zucker sich gelöst hat. Den Traubensaft aufkochen, von der Platte ziehen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Quarkmasse nach und nach unter den Traubensaft mischen und zuletzt die Heidelbeeren darunter heben. Die Masse auf den Boden geben, glatt streichen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

    Die Torte aus der Form nehmen und das Backpapier abziehen. Den Hüttenkäse mit Vanillezucker mischen und die Tortenoberfläche sowie den Rand damit bestreichen. Die Torte mit schönen Heidelbeeren garnieren.

    Ein Stück enthält:

    • kcal504
    • Eiweiss26 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate58 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Ein Stück enthält:

    • kcal504
    • Eiweiss26 g
    • Fett17 g
    • Kohlenhydrate58 g
    Weiterempfehlen
    Drucken