ch sign

Frühlingsgemüse an Kräutersauce

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Vorspeise für 4 Personen

  • 1 Kohlrabi mit Kraut, ca. 300 g, geschält, in Schnitze geschnitten
  • 1 Bund Früehlingsrüebli, gerüstet, geschält
  • 300 g tiefgekühlte Kefen

  • 1 dl Gemüsebouillon
  • Salz

Sauce:

  • 1,8 dl Halbrahm
  • 80 g Doppelrahm-Frischkäse, z.B. Gala
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 1 Bund Schnittlauch, geschnitten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Kohlrabi und Rüebli in der Bouillon 10 Minuten zugedeckt dämpfen, Kefen zufügen, würzen und alles zusammen knackig garen.

Für die Sauce 0,5 dl der Kochflüssigkeit vom Gemüse aufkochen, Halbrahm und Frischkäse zufügen, mixen und nochmals aufkochen. Petersilie und Schnittlauch zugeben und abschmecken.

Die Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit dem Gemüse belegen.

Junge Kohlrabiblätter können mitgekocht und der Schnittlauch kann durch Bärlauch ersetzt werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal291
  • Eiweiss9 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate22 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal291
  • Eiweiss9 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate22 g
Weiterempfehlen
Drucken