ch sign

Haselnusstorte mit Krokant

  • Rezept bewerten (2 Sterne/19 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 1 Springform vo 24 cm Ø
Für 10 Stück

  • 150 g Butter, weich
  • 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eigelb
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale
  • ½ Orange, abgeriebene Schale
  • 1 TL Zimtpulver
  • 200 g Mascarpone
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 2 EL Maizena
  • 5 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL Backpulver
  • 2 EL Zucker

Krokant:

  • 50 g Zucker
  • 50 g Haselnüsse

  • Quittengelee

Butter mit Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Zitronen-, Orangenschale und Zimt weiss rühren. Mascarpone gut darunter rühren.

Haselnüsse und Maizena mischen. Eiweiss mit Salz und Backpulver steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse glänzt.

Haselnüsse und Eischnee lagenweise unter die Eigelbmasse ziehen. In die mit Backpapier ausgelegte Form giessen.

In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 50-60 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

Für den Krokant Zucker in einer Pfanne caramelisieren. Haselnüsse beifügen, kurz mischen und auf ein Backpapier geben. Auskühlen lassen, dann grob hacken.

Die Haselnusstorte mit Quittengelee bestreichen. Mit dem Krokant bestreuen.

Ein Stück enthält:

  • kcal603
  • Eiweiss10 g
  • Fett47 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal603
  • Eiweiss10 g
  • Fett47 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken