ch sign

Grüne Pfeffersauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/42 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für etwa 4 dl

  • 2 dl Rotwein
  • 2 dl klare Bratensauce
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst
  • 1 Becher Crème fraîche (ca. 200 g)
  • 2 EL grüne Pfefferkörner (aus dem Glas)
  • 1 TL Senf
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
Schritt für Schritt Bildgalerie

Die Zutaten vorbereiten.

Rotwein, Bratensauce, Lorbeerblatt und Knoblauch zusammen aufkochen und auf die Hälfte einkochen.

Das Lorbeerblatt entfernen.

Crème fraîche beifügen und unter Rühren auf kleinem Feuer 4-5 Minuten köcheln lassen.

Pfefferkörner und Senf in die Sauce geben, gut heiss werden lassen und falls nötig nachwürzen.

Die Sauce kann mit 1 EL Cognac oder trockenem Sherry aromatisiert werden.

Ein Deziliter enthält:

  • kcal220
  • Eiweiss2 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Deziliter enthält:

  • kcal220
  • Eiweiss2 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken