ch sign

Zürcher Geschnetzeltes

  • Rezept bewerten (3 Sterne/119 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 600 g Kalbfleisch, z. B. falsches Filet oder Unterspälte, vom Metzger in kleine, dünne Scheiben geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Schalotten, fein gehackt
    • 200 g Champignons, geputzt, in Scheibchen geschnitten
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 EL Mehl
    • 2 dl Weisswein oder Fleischbouillon
    • 1,5 dl Vollrahm
    • ½ Bund Petersilie, fein gehackt, zum Garnieren

    Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch portionenweise beifügen, bei grosser Hitze kurz anbraten, ab und zu wenden.

    Ofen auf 75 °C vorheizen. Eine Platte darin vorwärmen.

    Fleisch aus der Pfanne nehmen, auf die vorgewärmte Platte geben und würzen. Im Ofen warm stellen.

    Schalotten in der gleichen Bratpfanne wie das Fleisch in wenig Bratbutter bei mittlerer Hitze andämpfen. Champignons dazugeben, dämpfen. Mehl darüber streuen, kurz rösten. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, zur Hälfte einkochen. Rahm dazugiessen, leicht einköcheln.

    Fleisch in die Sauce geben und abschmecken, nicht mehr kochen. Mit Petersilie garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal482
    • Eiweiss57 g
    • Fett21 g
    • Kohlenhydrate8 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal482
    • Eiweiss57 g
    • Fett21 g
    • Kohlenhydrate8 g
    Weiterempfehlen
    Drucken