Caramelisiertes Poulet mit Ofengemüse

Immer Saison
Caramelisiertes Poulet mit Ofengemüse
Dieses Poulet im Ofen ist besonders: Die Pouletschenkel werden caramelisiert und dazu gibts Ofengemüse aus Randen und Kartoffeln. Chochdoch mit Silas!
  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 4 Personen

Backpapier

Für Portionen
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 400 g kleinere Kartoffeln, längs geviertelt oder geachtelt
  • 320 g gekochte Randen, geachtelt
  • 2 kleine Zweige Rosmarin, abgezupfte Nadeln
  • Salz, Pfeffer
  • wenig Bratcrème

  • 4 Pouletschenkel oder Pouletschenkelsteaks, halbiert
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Rohzucker

  • 1 Zwiebel, in feinen Streifen

  • 300 g saurer Halbrahm
  • Salz, Pfeffer
  • wenig Muskatnuss
  • 1 Stück Meerrettich, 1-2 cm breit, gerüstet, gerieben oder Meerrettich aus dem Glas
  • 1 Limette, abgeriebene Schale
  • 2-3 EL Limettensaft

  • 400 g
    kleinere Kartoffeln, längs geviertelt oder geachtelt
  • 320 g
    gekochte Randen, geachtelt
  • 2 Zweige
    kleine Rosmarin, abgezupfte Nadeln
  • Salz, Pfeffer
  • wenig Bratcrème

  • 4
    Pouletschenkel oder Pouletschenkelsteaks, halbiert
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL
    Rohzucker

  • 1
    Zwiebel, in feinen Streifen

  • 300 g
    saurer Halbrahm
  • Salz, Pfeffer
  • wenig Muskatnuss
  • 1 Stück
    Meerrettich, 1-2 cm breit, gerüstet, gerieben oder Meerrettich aus dem Glas
  • 1
    Limette, abgeriebene Schale
  • 2-3 EL
    Limettensaft

Zubereiten: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
Auf dem Tisch in 45 Minuten

Chochdoch Rezeptvideo
Gemüse einfach schneiden

Backofen auf 220°C Unter-/Oberhitze (Heissluft/Umluft 200°C) vorheizen.

Kartoffeln und Randen auf die eine Hälfte des mit Backpapier belegten Blechs legen. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer bestreuen, Bratcrème darüberträufeln, mischen.

Pouletschenkel oder Pouletkeulensteaks (flach ausgelegt) auf die andere Hälfte des Blechs geben. Mit Salz, Pfeffer und Rohzucker bestreuen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 15 Minuten garen. Zwiebel auf dem Gemüse und dem Poulet verteilen, 5 Minuten weiter garen. Danach den Ofen ausschalten und für weitere 5 Minuten (Schenkel 10 Minuten) ziehen lassen.

Saurer Halbrahm mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Meerrettich abschmecken, mit Limettensaft und -schale verfeinern. Zum Poulet und dem Gemüse servieren.

Silas' Tipp:

Marinierte Pouletteile kaufen, diese nur mit Rohzucker bestreuen, aufs Blech legen.

Eine Portion enthält:

  • kcal615
  • Eiweiss37 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal615
  • Eiweiss37 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate25 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken