ch sign

No-Bake Erdbeertörtchen

No-Bake Erdbeertörtchen
  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
  • Vegetarisch
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 12 Törtchen

Törtchenformen oder Alu-Einwegförmchen, Ø ca. 9 cm

  • etwas Butter zum Ausfetten der Förmchen

Teig:

  • 200 g feine Haferflocken
  • 35 g gemahlene Mandeln
  • 25 g Kokosraspeln
  • 10 g Kakaopulver
  • 40 g Rohzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Chia-Samen oder Sesam
  • 1 EL Mohn
  • 1 TL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 dl Milch
  • 2 TL flüssiger Honig

Schokoladencrème:

  • 2 dl Milch
  • 200 g Milchschokolade, grob zerbrochen
  • 200 g dunkle Schokolade, grob zerbrochen
  • 50 g Pistazien oder Mandeln, gehackt
  • 250 g Erdbeeren, in kleinen Würfeln
  • ca. 100 g Erdbeerkonfitüre

Garnitur:

  • 200 g Erdbeeren, geschnitten oder ganz

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Kühlen: ca. 2 Stunden

Chochdoch Rezeptvideo
Kühlschrank richtig einräumen
Wundermittel Kaffee: Vertreibe Gerüche aus dem Kühlschrank

Teig: Alle Zutaten bis und mit Vanillezucker mischen. Milch und Honig dazugeben und alles vermischen.

Förmchen mit wenig Butter einfetten.

Den Teig gleichmässig in die Förmchen verteilen, flach drücken, gut festdrücken.

Teigböden mind. 10 Minuten kühl stellen.

Schokoladencrème: Milch aufkochen und über die Schokolade giessen. Mit einem Schwingbesen gut rühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Pistazien oder Mandeln und Erdbeeren darunterrühren.

Böden mit Konfitüre bestreichen. Crème in die Teigböden füllen. Törtchen ca. 2 Stunden kühl stellen.

Garnitur: Erdbeeren auf die Törtchen legen.

Mimis Tipp:

Statt Erdbeeren, je nach Saison, Himbeeren oder gemischte Beeren verwenden.

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal0
  • Eiweiss0 g
  • Fett0 g
  • Kohlenhydrate0 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken