Vegetarische Sommerrollen mit Crème fraîche

Immer Saison
Vegetarische Sommerrollen mit Crème fraîche
Sommerrollen sind ein super Meal Prep - das ganze Jahr. Die Wraps aus Reispapier werden mit knackigem Gemüse, Birne und Salat gefüllt. Chochdoch mit Muriel.
  • Rezept bewerten (4.1 Sterne/10 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 12 Stück

Für Stücke
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 1 Rüebli
  • 1 Stück Lauch, in feinen Ringen
  • 1 Schnitz Rotkraut, in feinen Streifen
  • 1 Birne oder Apfel, längs geviertelt, längs in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Handvoll Salat, z.B. Nüssli-oder Schnittsalat, bei Bedarf geschnitten
  • 180 g Crème fraîche
  • 50 g Sbrinz, gerieben, oder Sbrinz-Rollen
  • Kräuter, z.B. Basilikum, Petersilie, Koriander, grob gezupft
  • 12 Reisblätter (s. Tipp)

  • 1
    Rüebli
  • 1 Stück
    Lauch, in feinen Ringen
  • 1 Schnitz
    Rotkraut, in feinen Streifen
  • 1
    Birne oder Apfel, längs geviertelt, längs in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Handvoll
    Salat, z.B. Nüssli-oder Schnittsalat, bei Bedarf geschnitten
  • 180 g
    Crème fraîche
  • 50 g
    Sbrinz, gerieben, oder Sbrinz-Rollen
  • Kräuter, z.B. Basilikum, Petersilie, Koriander, grob gezupft
  • 12
    Reisblätter (s. Tipp)

Zubereiten: 35 Minuten
Auf dem Tisch in 35 Minuten

Chochdoch Rezeptvideo
Kühlschrank richtig einräumen
Wundermittel Kaffee: Vertreibe Gerüche aus dem Kühlschrank

Rüebli mit dem Sparschäler in Locken schälen.

Reisblätter einzeln in einer grossen Schüssel mit warmem Wasser einweichen. Nach ca. 20 Sekunden ist das Reisblatt weich und formbar. Abtropfen, auf ein Küchentuch legen und füllen: Das untere Drittel des Reisblattes mit Crème fraîche bestreichen und mit Rübeli, Lauch, Rotkohl und Birne/Apfel belegen, mit Sbrinz bestreuen oder mit einer Sbrinzrolle belegen. Rechte und linke Seite des Reisblattes über die Füllung legen. Anschliessend Reisblatt von unten nach oben aufrollen. Mit den anderen Reisblättern gleich verfahren.

Reinbeissen und geniessen.

Muriels Tipps:

In einem Pack Spring Roll Pancakes von Thai Kitchen (120 g) hat es 10-12 Reisblätter.
Rollen nicht mit Zutaten überfüllen, sonst reissen die Reisblätter.
Dazu passt ein feiner Quark-Dip.

Ein Stück enthält:

  • kcal88
  • Eiweiss2 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal88
  • Eiweiss2 g
  • Fett7 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken