Bratäpfel mit Frucht-Nuss-Füllung und Vanilleglace

Immer Saison
Bratäpfel mit Frucht-Nuss-Füllung und Vanilleglace
Bratapfel direkt aus dem Ofen und dazu eine Kugel Vanilleglace, das schmeckt nicht nur an Weihnachten. Ein Rezept von Chochdoch mit Eva.
  • Rezept bewerten (4.6 Sterne/5 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Chochdoch Video
  • Know-how-Video
PDF

Für 4 Stück

Gratinform

Für Stücke
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

  • 4 grosse Äpfel, z.B. Gala oder Golden Delicious, je ca. 180 g, gewaschen, ungeschält
  • 0,5 dl Orangensaft
  • 20-50 g Zucker, nach Belieben
  • 120 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1-2 EL Dörrfrüchte, z.B. Rosinen oder Datteln, fein geschnitten
  • 3-4 EL Rahm
  • 2 TL Zimt
  • 1 dl Orangensaft für die Gratinform
  • 4 Kugeln Vanilleglace
  • 1,5 dl Rahm, kalt, steif geschlagen
  • Wenig Puderzucker, zum Bestäuben

  • 4
    grosse Äpfel, z.B. Gala oder Golden Delicious, je ca. 180 g, gewaschen, ungeschält
  • 0.5 dl
    Orangensaft
  • 20-50 g
    Zucker, nach Belieben
  • 120 g
    Haselnüsse, gemahlen
  • 1-2 EL
    Dörrfrüchte, z.B. Rosinen oder Datteln, fein geschnitten
  • 3-4 EL
    Rahm
  • 2 TL
    Zimt
  • 1 dl
    Orangensaft für die Gratinform
  • 4 Kugeln
    Vanilleglace
  • 1.5 dl
    Rahm, kalt, steif geschlagen
  • Wenig Puderzucker, zum Bestäuben

Zubereiten: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
Auf dem Tisch in 50 Minuten

Chochdoch Rezeptvideo
Halbrahm steif schlagen

Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze (Heissluft/Umluft 160°C) vorheizen.

Von den Äpfeln einen Deckel wegschneiden und beiseite legen, Äpfel mit einem Rüstmesser und einem Teelöffel oder einem Kugelausstecher (Pariserlöffel) aushöhlen. Der Rand sollte noch etwa 5 mm dick sein.

Die Hälfte des ausgehöhlten Fruchtfleischs in kleine Würfel schneiden (den Rest naschen), mit Haselnüssen, Zucker, Zimt, Zitronen- oder Orangensaft, Rahm und Dörrfrüchten in einer Schüssel mischen.

Äpfel in die Gratinform stellen, mit Masse füllen. Abgeschnittene Deckel daraufsetzen.

Orangensaft zu den Äpfeln giessen. 25-30 Minuten auf der zweituntersten Rille des vorgeheizten Ofens backen.

Äpfel mit Vanilleglace und Schlagrahm servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal526
  • Eiweiss8 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal526
  • Eiweiss8 g
  • Fett37 g
  • Kohlenhydrate41 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken