Linsensalat im Glas

Immer Saison
Linsensalat im Glas
Dieser Linsensalat zum Mitnehmen ist der Kracher. Dafür sorgen Stangensellerie, Peperoni, Rüebli, Fenchel, Radieschen, Randen und Lauch.
  • Rezept bewerten (3.7 Sterne/6 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Schritt für Schritt Bildgalerie
PDF

Für 1 Person

1 gut verschliessbares Glas oder Gefäss von ca. 5dl Inhalt

  • 50 g orange Linsen
  • 2,5 dl Wasser
  • 200 g gemischtes Gemüse, z.B. Stangensellerie, rote und gelbe Peperoni, Rüebli, Fenchel, Bundzwiebeln, Radieschen, Randen oder Lauch, gerüstet, klein gewürfelt
  • 1-2 EL glattblättrige Petersilie oder Basilikum, fein gehackt

Sauce:

  • ¼ Zwiebel, fein gehackt
  • ½ Knoblauchzehe, gehackt
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • ½-1 EL rote Currypaste oder 1 TL Currypulver
  • 1 TL Rohzucker oder Zucker
  • 2-3 EL Gemüsebouillon
  • 1-2 EL Rapsöl
  • ½ Limette oder 1 Zitrone, Saft
  • 1TL Ingwer, geschält, fein gerieben
  • Salz, Pfeffer

Zubereiten: 45 Minuten
Auf dem Tisch in 45 Minuten

Schritt für Schritt Bildgalerie

Alle Zutaten bereitstellen. Linsen in siedendem Wasser 10-15 Minuten knapp weich kochen, ins Sieb giessen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Linsen mit dem Gemüse und den Kräutern in einer Schüssel mischen.

Sauce: Zwiebel und Knoblauch in der Bratbutter andämpfen. Currypaste oder -pulver und Rohzucker mitrösten, mit der Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Restliche Zutaten beifügen und würzen. Sauce mit Linsen und Gemüse mischen. Noch warm in das Glas füllen, auskühlen lassen, über Nacht kühl stellen.

Den Linsensalat mit einem Klacks Crème fraîche oder Rahmjogurt (griechische Art) servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal341
  • Eiweiss13 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate24 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal341
  • Eiweiss13 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate24 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken