ch sign

One Pot Pasta asiatisch

One Pot Pasta asiatisch
  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

1 grosse Pfanne

  • 200-300 g Schweinsgeschnetzeltes zum Kurzbraten, z.B. Huft
  • 1-2 EL Bratbutter oder Bratcrème zum Anbraten
  • 250 g Nudeln mit einer Kochzeit von ca. 8-10 Minuten
  • 400 g Broccoli, gerüstet, in kleinen Röschen und Stücken
  • 2-3 Zwiebeln, in Streifen
  • 1 nussgrosses Stück Ingwer, geschält, gehackt
  • ½ dl Sojasauce
  • ½-1 TL Salz
  • 3 EL Butter
  • 6 dl kaltes Wasser
  • Nüsse, z.B. Erdnüsse oder Cashew, zum Darüberstreuen

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Alle Zutaten bereitstellen.

Fleisch in der heissen Bratbutter ca. 1-2 Minuten anbraten. Pfanne vom Herd ziehen.

Nudeln in dieselbe Pfanne geben, mit dem Fleisch mischen. Broccoli, Zwiebeln, Ingwer, Sojasauce, Salz, Butter, Wasser beigeben. Erst umrühren, wenn das Wasser kocht, da die Nudeln im Wasser liegen bleiben sollten.

Zugedeckt bei starker Hitze zum Kochen bringen und anschliessend offen ca. 12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren, je mehr Flüssigkeit verkocht ist, desto öfter umrühren. Bei Bedarf wenig heisses Wasser beigeben.

Samt übriggebliebener Flüssigkeit anrichten. Erdnüsse oder Cashew darüberstreuen.

Eine Portion enthält:

  • kcal399
  • Eiweiss24 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate48 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal399
  • Eiweiss24 g
  • Fett12 g
  • Kohlenhydrate48 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken