ch sign

Williamsbirnen-Gratin

  • Rezept bewerten (4 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Gratinförmchen von 1,5 dl Inhalt

  • 1 dl Weisswein
  • 2 EL Zucker
  • 2 Williamsbirnen, geschält, halbiert, entkernt, auf der gewölbten Seite fein eingeschnitten

Guss:

  • 100 g Mascarpone
  • wenig Zitronenschale, abgerieben
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Zucker
  • 1 Eiweiss, steif geschlagen

  • 1 dl Vollrahm, steif geschlagen
  • 1 EL Williams

Wein und Zucker aufkochen, Birnen beifügen, knapp weich kochen.

Mascarpone, Zitronenschale, Eigelb und Zucker cremig rühren. Eischnee darunterziehen.

Masse in den Förmchen verteilen, Birnen mit der Wölbung nach oben hineinlegen. In der Mitte des auf 200 °C Oberhitze und Grill vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten goldbraun gratinieren.

Rahm und Williams mischen, zu den Gratins servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal294
  • Eiweiss4 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate19 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal294
  • Eiweiss4 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate19 g
Weiterempfehlen
Drucken